Uhr

Heilpraktiker Praxis Christian Weidl - tel: 089 3078 6669

Homöopathie

Was ist Homöopathie eigentlich? Das ist nicht leicht zu erklären oder zu verstehen. Wiedermal geht es um die Optimierung und Stärkung der Lebenskraft sowie der Selbstheilungskräfte. Da die Lebenskraft nicht messbar oder sichtbar ist, ist die Homöopathie der Meinung, dass auch die Arzneimittel in genau dieser Weise beschaffen sein müssen. Chemisch gesehen ist in den Globuli tatsächlich nur Zucker, Wasser und Alkohol. Aber Homöopathie wirkt nicht chemisch, so wie schulmedizinische Medikamente, sondern durch ihre besondere Herstellung direkt auf die Lebenskraft. Dadurch werden Beschwerden ganz einfach gelöscht – schnell, sanft, dauerhaft und ohne Nebenwirkungen.
Besonders gut funktioniert dies bei Allergien, Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten und Beschwerden, für die man bisher in keinem anderen Medizinsystem eine Lösung finden konnte. Zum Beispiel Auto-Immun-Beschwerden.
Ich habe Homöopathie in Indien gelernt, DAS Land der Homöopathie zur Zeit. Dadurch, dass die Inder kein rein materialistisches Weltbild haben, wie wir Europäer, gibt es dort kein ideologisches Problem mit Homöopathie. Dort kann man in Krankenhäusern sehen, dass man alles mit Homöopathie behandeln kann, ob man nun daran glaubt oder nicht, da es nichts mit Glauben zu tun hat. Homöopathie wirkt, ob man sich das nun logisch erklären kann oder nicht.
In meiner Heilpraktikerpraxis in München behandle ich jegliche Form von Beschwerden: auch mit Osteopathie und Akupunktur.
PC Kontakt © 2019 by Praxis Weidl
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren